Deftige Erbsensuppe mit Kassler

Auf gutes gelingen, neue Rezepte, sind jeder Zeit herzlich willkommen

Moderator: Andy

Antworten
Benutzeravatar
Meister
Verified
Moderator
Moderator
Beiträge: 22
Registriert: Mo 9. Aug 2021, 10:22
Wohnort: Erfurt

Beziehungsstatus: nicht vergebn

Hat sich bedankt: 2 Mal
Gender:
Status: Offline

Deftige Erbsensuppe mit Kassler

#18

Beitrag von Meister »

Zutaten für 6 Personen:

1 ½ Zwiebel(n)
1 ½ EL Butter
450 g Erbsen (Schälerbsen), grüne, getrocknete
900 g Kasseler mit Knochen
1 ½ TL Majoran, getrocknet
4 ½ Lorbeerblätter
300 g Möhre(n)
600 g Kartoffel(n)
1 ½ Stange/n Porree
3 Würstchen (Krakauer), je 150 g
Salz
Pfeffer, weißer
Majoran, frisch, zum Garnieren
2 ¼ Liter Wasser
etwas Fett

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten

Gesamtzeit ca. 30 Minuten

Die Zwiebel schälen und würfeln. Etwas Fett in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebel darin andünsten und anschließend mit 1 1/2 Liter Wasser ablöschen.
Erbsen, Kassler, getrockneten Majoran und Lorbeerblätter hinzugeben und einmal aufkochen lassen. Alles ca. 1 Stunde lang weiter köcheln lassen.

Inzwischen Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Gemüse nach ca. 30 Minuten in die Suppe geben. Kassler aus der Suppe heben. Fleisch vom Knochen lösen und in Würfel schneiden. Die Krakauer in Scheiben schneiden. Beides in die Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Majoran garnieren.

Bild
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast